Per Anhalter in die Schule oder Universität?

27. Juli 2012 | Verkehrspolitik

Die Jusos aus Schwabach und dem Landkreis Roth demonstrierten heute gemeinsam mit Landtagsabgeordneter Helga Schmitt-Bussinger am Schwabacher Bahnhof gegen immer weiter steigende Fahrpreise für Schülerinnen und Schüler sowie für die Einführung eines echten Semestertickets. Die Überschrift mag auf den ersten Blick nach einem fiktiven Scherz klingen, kann angesichts immer weiter steigender VGN-Fahrkarten-Preise bald traurige Wirklichkeit werden. Bildung dürfe nicht vom Geldbeutel abhängen, so die oft bemühte Phrase von Politikern quer über die Parteigrenzen hinweg. Was aber, wenn schon der Besuch der Schule oder Universität allein an den Kosten der Fahrkarte zu scheitern droht? Foto: Robert Gerner, Schwabacher Tagblatt

Für einen in der Stadt Roth wohnhaften Studenten betragen die durchschnittlichen jährlichen Kosten für die Anfahrt zum Erlanger Hochschulstandort 1912,90 € (11x Schülermonatskarte Tarifstufe 10+T). Eine finanzielle Unterstützung oder Beteiligung gibt es hierfür nicht. Ein in der Stadt Schwabach wohnhaften Schüler, der in Nürnberg zur Schule geht, stehen die Fahrtkosten jährlich mit 964,70 € zu Buche. (11x Schülermonatskarte Tarifstufe 5). Eine Übernahme durch den schulischen Sachaufwandsträger erfolgt ab dem 18. Lebensjahr nicht mehr. Gerade in den letzten Jahren gab es noch einmal deutliche Kostensteigerungen bei den entsprechenden Monatskarten. Darunter leiden neben allen Arbeitnehmern insbesondere die finanziell häufig limitierten Studenten und Schüler.

Die SPD und die Jusos in der Stadt Schwabach und im Landkreis Roth fordern daher ein Ende der immer weiter ansteigenden Preisspirale für Schülerfahrkarten.

Weiterhin fordern die Sozialdemokraten den Freistaat Bayern auf, endlich die Rahmenbedingungen für die Einführung eines „echten Semestertickets“ zu schaffen, von dem auch die pendelnden Studenten aus dem Umland profitieren.

Ansonsten ist per Anhalter in die Schule oder Universität bald wirklich der letzte Ausweg für unsere Schüler und Studenten, noch in die Schule oder Universität zu kommen.

  • 28.08.2016, 10:30 – 12:30 Uhr
    Politischer Frühschoppen mit Ralf Stegner | mehr…
  • 28.08.2016, 14:30 – 17:15 Uhr
    BayernSPD BERGAUF-TOUR mit Ralf Stegner | mehr…
  • 29.08.2016, 18:00 Uhr
    Kirchweihstammtisch | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto