Benefizlauf, Halbmarathon und Lebenswerkpreis

11. Oktober 2012

„Sportliches Wochenende“: War der SPD-Landtagskandidat Sven Ehrhardt am Freitag noch gemeinsam mit der Rother Stadtspitze zum Benefizlauf für die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft des P-Seminars am Gymnasium Roth geladen und steuerte im Rahmen des morgendlichen „Promilaufes“ 15 Runden (ca. 700m) für den guten Zweck bei, stand am Sonntag Vormittag dann mehr der sportliche Vergleich im Vordergrund....

Beim Sparkassen-Halbmarathon des Schwabacher Citylaufes bewies Sven Ehrhardt, dass er nicht nur im politischen Bereich, sondern auch auf der Laufstrecke „einen langen Atem“ hat. In einer Zeit von 1:19:49 erreichte der Kandidat schon als Dritter des Gesamtfeldes das Ziel am Schwabacher Marktplatz. Kaum verschnauft, ging es für ihn schon weiter zur Einweihung der neuen Räumlichkeiten des ambulanten Dienstes des AWO-Kreisverbandes Roth-Schwabach und später zum Kartoffelmarkt nach Röttenbach. Am Montag Abend stand dann die Verleihung des Lebenswerkpreises der Unternehmerfabrik Landkreis Roth GmbH auf dem Programm. Mit den Gebrüdern Hofmann des gleichnamigen Entsorgungsbetriebs aus Büchenbach wählte die Jury zwei mehr als würdige Preisträger aus, fand Sven Ehrhardt und gehörte natürlich auch zur großen Schar der Gratulanten.

  • 26.09.2016, 18:00 Uhr
    150 Jahre SPD Nürnberg - Festakt | mehr…
  • 26.09.2016, 19:00 Uhr
    Sitzung der SPD-Kreistagsfraktion | mehr…
  • 28.09.2016, 20:15 Uhr
    TV-TIpp: Jetzt red I mit Natascha Kohnen | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto