Aufruf zur Mahnwache am Montag, 21.03., 18 - 18.30 Uhr

18. März 2011 | Energiepolitik

Roth/Hilpoltstein - Die Kreisgruppe Roth im Bund Naturschutz ruft gemeinsam mit den Kreisverbänden von DGB, Bündnis 90/Die Grünen, SPD, Freien Wählern und dem Ortsverband Roth der FDP zu einer Mahnwache für die Menschen in Japan und für ein baldiges Abschalten der Atomkraft auf.

Die Mahnwache soll am Montag, den 21. März 2011 von 18 bis 18.30 Uhr auf dem Rother Marktplatz stattfinden.

In großer Betroffenheit über die Naturkatastrophe und den Atomunfall in Japan und mit dem festen Willen, gemeinsam dafür zu streiten, dass die Atomkraftwerke in der Bundesrepublik endlich stillgelegt werden, soll mit dieser Mahnwache ein Zeichen gesetzt werden.

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zum Mitmachen eingeladen.

  • 26.06.2016, 12:00 – 14:30 Uhr
    Bergauf-Tour mit Andrea Nahles | mehr…
  • 01.07.2016, 18:30 Uhr
    Dialogforum#NeuesMiteinander: Raus ins Grüne! Kleingärten als Integrationsorte für die Stadtgesellschaft | mehr…
  • 03.07.2016, 11:00 – 15:00 Uhr
    Bergauf-Tour mit Thorsten Schäfer-Gümbel | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto